Zum Hauptinhalt springen

Die Bundesfachschule informiert

Täglich erreichen die Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik und deren Technologietransferstelle eine Vielzahl von Anfragen zu Themen, wie Gesetze, Normen oder Technik. Seit dem Jahr 2002 stellen wir wichtige und aktuelle Anfragen und deren Beantwortung zusammen und veröffentlichen diese unter dem Motto "Fragen aus der Praxis" unter anderem in der Fachzeitschrift KK und auf unserer Internetseite. Beachten Sie, dass die Beiträge den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Technik zum Ausgabedatum wiedergeben.



 



01.09.2017

Umrechnung des Fülldruckes


Bei einer ausgeführten Kaskadenkälteanlage wurde auf dem Typschild der Fülldruck der Niedertemperaturstufe angegeben und um die dazugehörige Umgebungstemperatur ergänzt. Wie passt man denn diesen Fülldruck an, wenn eine andere...[mehr]


01.09.2017

Ersatzkältemittel für R 404A


Ich habe festgestellt, dass das Kältemittel R 404A sehr teuer geworden ist. Mein Kältemittellieferant hat mir jetzt sogar mitgeteilt, dass ich ab sofort kein R 404A mehr von ihm beziehen kann. Im Fall einer Reparatur bzw. einer...[mehr]


01.08.2017

Wer muss Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz sein?


In der letzten Ausgabe der KK wurde an dieser Stelle berichtet, dass die neue AwSV (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) zum 1. August in Kraft tritt. Nach der alten Gesetzeslage mussten Firmen, die...[mehr]


01.07.2017

Umrechnung von Konzentrationen


Die Konzentration von Kältemitteln in der Luft wird teilweise in Volumenanteilen (ppm oder Vol-%) und an anderer Stelle als Massekonzentration (z. B. g/m³) angegeben. So findet man in den Kältemitteltabellen der DIN EN 378 meist...[mehr]


01.07.2017

Belüftetes Gehäuse


Wir wollen eine Kälteanlage mit dem Kältemittel R32 (Gruppe A2L) in einem belüfteten Gehäuse errichten. Welche Anforderungen werden dabei an das belüftete Gehäuse und die Anlage gestellt?[mehr]


01.06.2017

Verbundanlagen mit CO2-Kaskade


Laut F-Gase-Verordnung dürfen Supermarkt-Verbund-Anlagen ab 2022 nur noch Kältemittel mit einem GWP von unter 150 enthalten. Lediglich im Hochtemperaturkreislauf eines Kaskadensystems sind Kältemittel mit einem GWP zwischen 150...[mehr]


01.06.2017

Marktsituation für R404A


Im Mai wurden die Hintergründe für die derzeit von den Herstellern und Großhändlern angekündigten Preiserhöhungen sowie Produktionsstopps für R 404A erläutert. Wenn im nächsten Jahr tatsächlich kein R404A mehr produziert werden...[mehr]


01.05.2017

Außenluftzufuhr für Splitklimageräte


Was ist bei einem direkten Frisch- oder Außenluftanschluss an ein Splitklima-Deckenkassettengerät zu beachten?[mehr]


01.04.2017

Verwendung von Lecksuchadditiven


Vor kurzem habe ich eine Diskussion zwischen zwei Mechatronikern für Kältetechnik verfolgt, bei der es um die Verwendung von Lecksuchadditiven ging. Während die eine Seite eine „relativ schlechte Nachweisempfindlichkeit“ in den...[mehr]


01.04.2017

Novellierung der Chemikalien-Klimaschutzverordnung


Zum 18. Februar 2017 ist die neue ChemKlimaschutzV[1] in Kraft getreten. Diese nationale Verordnung gilt ergänzend zur F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014. Die Novellierung der Verordnung aus dem Jahr 2008 war erforderlich, um...[mehr]


01.03.2017

Elektrofachkraft für bestimmte Tätigkeiten


In unserem Unternehmen stellt sich zurzeit die Fragen nach der elektrischen Qualifikation eines Kälteanlagebauers. Ist ein Kälteanlagenbauer eine „Elektrofachkraft mit eingeschränkten Tätigkeiten nach BGV A3“? Wenn ja, ist er auf...[mehr]


01.03.2017

Dämmung von Kältemittelleitungen


Können Sie mir Tipps zur Dämmung von Kältemittelleitungen geben? In welchen Bereichen ist die Dämmung sinnvoll oder kann sie sogar kontraproduktiv sein? Gibt es Vorschriften für die Dämmung?[mehr]


01.02.2017

Kältemittelverbote für Kühllastfahrzeuge


Wir haben eine größere Flotte von Kühllastkraftfahrzeugen, mit der Tiefkühlkost ausgeliefert wird. Die Kälteanlagen in den Fahrzeugen werden nach heutigem Stand mit dem Kältemittel R507 betrieben. Beim Studium der Verordnung...[mehr]


01.01.2017

Dichtheitskontrolle mit Formiergas


In einem Artikel wurde die ‚Dichtheitskontrolle mit Formiergas‘ erwähnt. Um was für eine Methode handelt es sich dabei und was ist eigentlich Formiergas?[mehr]


01.01.2017

Inkrafttreten der Chemikalien-Klimaschutzverordnung


Ursprünglich war geplant, dass die Neufassung der ChemKlimaschutzV ab Januar 2017 gelten soll. Die Verabschiedung der Verordnung hat sich aber verzögert, sodass mit einem Inkrafttreten Ende Februar/Anfang März 2017 zu rechnen...[mehr]


01.01.2017

Gültigkeit der Zertifizierung


1) Können Sie mir mitteilen, ob das angehängte Zertifikat (Kat I gem. Verordnung (EG) 303/2015) noch Gültigkeit besitzt oder gegebenenfalls erneuert werden muss? 2) Ein Betreiber behauptet, dass...[mehr]


01.01.2017

Herstellung vorgefüllter Anlagen


Wir sind Hersteller von Kälteanlagen. Unsere Anlagen werden im Werk fertiggestellt und dann ausgeliefert. Bisher waren die Anlagen aber noch nicht mit Kältemittel gefüllt, der Füllvorgang erfolgte vor Ort durch einen Fachbetrieb....[mehr]


01.01.2017

Zusammenfassung von zwei Kältekreisläufen zu einer Anwendung


Im Kollegenkreis ist jetzt die Diskussion entbrannt, wie die Füllmenge bei einer Kaskade zu berechnen ist. Konkret geht es um eine Kaskade mit 2,5 kg R134a in der Niederdruckstufe und mit 2,3 kg R410A in der Hochdruckstufe. Wenn...[mehr]


01.12.2016

Rückgewinnung von brennbaren Kältemitteln der Gruppe A3


Wir haben im Laufe des Jahres einige kleinere Gewerbekälteanlagen mit dem Kälte­mittel Propan gebaut und in Betrieb genommen. Insgesamt sind wir mit dem Ergeb­nis sehr zufrieden. Lediglich für die Rückgewinnung und Entsorgung des...[mehr]


01.12.2016

Aufzeichnungspflichten – Betriebshandbücher


Ein Kunde von uns, Betreiber mehrerer Kälteanlagen, hatte jetzt ein Audit für sein Qualitätsmanagementsystem bzw. Umweltmanagementsystem. Dabei beanstandete der Auditor, dass die Betriebshandbücher für die Aufzeichnungen der...[mehr]


01.12.2016

Dichtheitskontrolle und Aufzeichnungspflicht für mobile Anlagen


Wir sind Hersteller und auch Servicefirma für eine große Zahl von Kühlmaschinen für die Transportkühlung. Als Kältemittel haben wir bisher vor allem R404A eingesetzt. Die Füllmenge liegt zwischen 2 und knapp 3 kg. Welche...[mehr]


01.12.2016

Anschluss von Sicherheitsschalteinrichtungen


Dürfen Sicherheitsschalteinrichtungen zur Druckbegrenzung an einen Anschluss mit Schraderventil angeschlossen werden?[mehr]


01.11.2016

Was bringt das Jahr 2017 an Neuerungen?


Das Jahr 2016 geht in wenigen Wochen zu Ende. Daher stellt sich jetzt die Frage, was das nächste Jahr an wichtigen Neuerungen bringt.[mehr]


01.11.2016

Berechnung der Wärmeabgabe von Geräten


Ich bin derzeit mit der Planung eines Projektes beschäftigt, bei dem ein Raum mit ca. 20 Kaskadenkühlschränken ausgestattet wird. Der Lüftungstechniker braucht nun von uns für die Auslegung der Lüftungsanlage die Angabe der...[mehr]


01.11.2016

Zertifizierungspflicht für mobile Anlagen


Ab 1. Juli 2017 gilt die Pflicht zur Zertifizierung auch für Personen, die Installation, Reparaturen, Wartungen etc. an Kühlaggregaten von Kühllastfahrzeugen und –anhä­ngern ausführen. Als Servicefirma für solche Kühlaggregate...[mehr]


01.09.2016

Übergabe einer Kälteanlage


Wir übergeben nächste Woche eine komplexere Kälteanlage an einen großen Kun­den. Zu diesem Anlass sollen natürlich auch alle notwendigen Dokumente und For­mulare vorliegen. Gibt es ein Musterformular für die Bauabnahme bzw. die...[mehr]


01.09.2016

Rückschlagventile in Verbundanlagen


Ich habe schon häufig die Aussage gehört, dass bei Verbundanlagen von Hubkol­benverdichtern in den Einzeldruckleitungen Rückschlagventile vorgesehen werden müssen. Es gibt jedoch auch Meinungen, dass diese nicht grundsätzlich...[mehr]


01.09.2016

GWP-Wert von R22


Nach der Dichtheitskontrolle an einer R22-Anlage mit einem elektronischen Leck­suchgerät stellt sich beim Eintragen der Messergebnisse in das entsprechende For­mular des Betriebshandbuches die Frage, welchen GWP-Wert das...[mehr]


01.09.2016

Verstöße gegen die Pflicht zur Durchführung der energetischen Inspektion an Klimaanlagen nach § 12 EnEV


Die Betreiber von Klimaanlagen mit einer Nennleistung für den Kältebedarf von mehr als zwölf Kilowatt haben innerhalb bestimmter Zeiträume (in Abhängigkeit vom Alter der Anlage) energetische Inspektionen an den Anlagen...[mehr]


01.08.2016

Auswahl von Kältemaschinenölen


Bei der Auslegung von Neuanlagen wird die Auswahl des Kältemaschinenöles übli­cherweise vom Verdichterhersteller vorgenommen. Wird dagegen eine Kälteanlage auf ein anderes Kältemittel umgestellt (z. B. eine R22-Anlage auf R...[mehr]