Stellenmarkt

Die Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik bietet sowohl Stellensuchenden als auch Fachfirmen einen Stellenmarkt an.

Nutzungsbedingungen:

Stellensuchende sowie die Fachfirmen haben hier die Möglichkeit, kostenlos Stellengesuche bzw. Stellenangebote zu schalten.

Dazu füllen Sie bitte das passende Formular unter 'Stellenangebot aufgeben' oder 'Stellengesuch aufgeben' vollständig aus. Bitte prüfen Sie Ihre Eintragungen sorgfältig bevor Sie sie abschicken. Wir führen keine nachträglichen Änderungen durch.

Nach der Freischaltung durch uns finden Sie Ihre Anzeige im Stellenmarkt.
Sollten wir nach Ablauf von drei Monaten keine gegenteilige Nachricht von Ihnen erhalten haben, gehen wir davon aus, dass Ihre Anzeige erfolgreich war und löschen den Eintrag automatisch. Dennoch möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob Ihre Anzeige bereits früher entfernt werden kann.   

Die Anzahl der Stellenangebote, die pro Fachfirma eingestellt werden können, ist beschränkt auf (gültig seit 1. März 2019):

- 2 Stellenangebote pro Tag

- 5 Stellenangebote gleichzeitig, d.h. innerhalb von 3 Monaten

Werden mehr Stellenangebote eingestellt, werden die ersten freigeschaltet und der Rest wird gelöscht.

Für Mitgliedsbetriebe der Landesinnung Kälte-Klima-Technik können Ausnahmen von dieser Regel gemacht werden.   

 

Für Personalvermittler:

Personalvermittler möchten wir bitten, uns bezüglich der Stellenangebote direkt anzusprechen - wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für die Veröffentlichung des Stellenangebotes auf der Internetseite der BFS und/oder für den Aushang in der BFS.