Seminar Verordnungen

V14 -Sachkundelehrgang Energieeffizienz
"Neue BAFA-Förderung für Kälte- und Klimaanlagen ab 2019"  


Inhalt:

 

Anfang 2019 wird eine neue Richtlinie zur Förderung energieeffizienter Kälte- und Klimaanlagen in Kraft treten, die durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrole (BAFA) administriert wird. Hintergrund sind u. a. drastische Emissionsminderungsziele im Rahmen des Energiekonzepts der Bundesregierung für alle energieverbrauchenden Sektoren. Im Vergleich zu 1990 sollen die nationalen Emissionen bis 2030 um 55 % und bis 2050 um bis zu 95 % verringert werden. Für die Sektoren der Kälte- und Klimatechnik erfordert dies erhebliche Änderungen im Hinblick sowohl auf die zu verwendenden Kältemittel als auch auf die Anlagenkonzeption.

Der Sachkundelehrgang informiert über die politischen Hintergründe, über die Wege zu kältetechnischer und systemischer Energieeffizienz sowie über die Möglichkeiten der Erlangung der Förderung durch das BAFA.

 

  • Klimaschutz- und Energieeffizienz-Politik international und national
  • Energieverbrauch und Emissionen der Kälte- und Klimatechnik
  • Klimaschutz-Verordnungen für die Kältetechnik: Kältemittel der Zukunft
  • Neue Richtlinie des BMU zur Förderung von Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen
  • Datenerhebung und Energieeffizienz-Ausweis im Rahmen der Richtlinie
  • Antragstellung und Fehlervermeidung im Rahmen der Richtlinie
  • Leistungs- und Energieeffizienz in der Kältetechnik, Suffizienzmaßnahmen
  • Simulation kältetechnischer Prozesse
  • Konzept der internen Verzinsung von Energieeffizienz-Maßnahmen

Ziel:

 

Zielgruppen:

Erwerb der Qualifikation für die Durchführung zur Planung und Auslegung besonders emissionsarmer Kälte- und Klimaanlagen im Rahmen der "Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Reaktorsicherheit.   Personen, die Betreiber von Kälte- und Klimaanlagen hinsichtlich der Energieeffizienz und der Wirtschaftlichkeit beraten und die Antragstellung im Rahmen der Föderrichtlinie beim BAFA vorbereiten und unterstützen wollen.

Abschluss:

 

Dauer:

Sachkundezertifikat   2 Tage

Referent:

 

Form:

J. Schwarz (Ice-TeX)
Referenten aus der Industrie
  Tagesseminar

Voraussetzungen:

 

Hinweise:

Kälteanlagenbauermeister, Staatl. geprüfte Kälte-Klimasystemtechniker, Ingenieure mit Schwerpunkt Kältetechnik   Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.
Bitte bringen Sie einen Lapop mit Microsoft-Excel mit.

Termine/Orte:

 

Preis:

11.02. - 12.02.2020 Maintal

 

EUR 695,00 zzgl. gesetzlich gültiger Umsatzsteuer

EUR 827,05 inkl. gesetzlich gültiger Umsatzsteuer

 

Anmeldung