Seminar: Verordnung

V13

Neues Wissen für Elektrofachkräfte Wiederholungsunterweisung

  • Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen

  • Neue fachspezifische Normen, BG-Vorschriften, technische Regeln und Gesetze

  • Wiederholung netzunabhängiger und netzabhängiger Schutzmaßnahmen

  • Vertiefung und Festigung vorhandener Kenntnisse auf dem Gebiet des Elektroschutzes

  • Erfahrungsaustausch zu Fragen aus der Praxis der Elektrotechnik

  • Forderungen zum Prüfen von elektrischen Anlagen der Kälte- und Klimatechnik sowie handgeführter elektrischer Geräte

Ziel

Da die Elektrofachkraft als eine "befähigte Person" gilt, ist es erforderlich ihr Wissen immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Unternehmer ist für eine regelmäßige Unterweisung, die zu dokumentieren ist, verantwortlich. Diese Unterweisung kann durch dieses Seminar erfolgen.

Zielgruppen (m/w/d)

Personen, die als Elektrofachkraft in einem Unternehmen tätig sind, z.B. Mechatroniker für Kältetechnik/Kälteanlagenbauer, Kälteanlagenbauermeister

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dauer

1 Tag

Referent

T. Emig, Staatl. gepr. Techniker

M. Hoffmann, Kälteanlagenbauer- und Elektrotechnikermeister

Voraussetzung

Elektrofachkraft

Hinweise

Keine

Termine

12.04.2022 - Harztor
21.09.2022 - Maintal

Preise

428,40 € inkl. 19% Umsatzsteuer
360,00 € exkl. Umsatzsteuer



< Zurück zur Übersicht