Seminar: Verordnung

V-STU

Sicherheitstechnische Unterweisung

Sicherheitstechnische Unterweisung

  • Grundlagen der Prävention - Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern/Arbeitgebern

  • Hygiene an Lüftungs- und Klimaanlagen

  • Umgang mit Gefahrstoffen (Betriebsanweisungen für Kältemittel der Sicherheitsklasse A1 bis A3)

  • Gefahren durch elektrische Anlagen und Betriebsmittel

 

Schulung zum Gefahrgutrecht

  • Einleitung, allgemeiner Überblick über die Gesetzgebung (GGVSEB)

  • Berechnung der Transportmenge, Transportbedingungen für Druckgasflaschen

  • Beförderungen, die nicht unter die GGVSEB fallen

  • Beispiele von Unfällen

Ziel

Jährliche Sicherheitstechnische Unterweisung für Kälteanlagenbauer bzw. Mechatroniker für Kältetechnik

Zielgruppen (m/w/d)

Mechatroniker, Kälteanlagenbauer, Monteure

Abschluss

Nachweis über die sicherheitstechnische Unterweisung

Teilnahmebescheinigung über die Sicherheitsunterweisung für an der Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße beteiligte Personen gemäß GGVSEB / ADR

Dauer

4 Stunden

Referent

0

Voraussetzung

Voraussetzung für die Teilnahme an der Online-Schulung sind ein PC-Arbeitsplatz oder ein mobiles Gerät mit mindestens 25 cm Bildschirmdiagonale und ein Internetzugang. Da wir nicht selbst sicherstellen können, dass der Teilnehmer die Schulung tatsächlich verfolgt, trägt in diesem Fall der Arbeitgeber die Verantwortung dafür. Die Teilnahmebescheinigung wird per Post verschickt und muss auch vom Arbeitgeber unterschrieben werden.

Hinweise

Beginn: 13:30 Uhr

Termine

20.01.2022 - Leonberg
02.02.2022 - Leonberg
17.02.2022 - Harztor

Preise

142,80 € inkl. 19% Umsatzsteuer
120,00 € exkl. Umsatzsteuer



< Zurück zur Übersicht