20.12.2017 10:45

Meisterfeier in Maintal










Die Teilnehmer des Meister-Vollzeitkurses 2017 an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik in Maintal wurden am 15. Dezember 2017 feierlich verabschiedet.

Die meisten Absolventen hatten im Januar mit dem Meisterkurs Teil III und IV begonnen, um dann ab März den fachtheoretischen Unterricht (Teil I und II) in Vollzeit zu besuchen.  Die theoretischen und praktischen Meisterprüfungen fanden im Anschluss daran im November und Dezember statt. Es war die erste Prüfung, die nach der neuen Kälteanlagenbauermeisterverordnung abgehalten wurde.

Die Verabschiedungsfeier begann mit kurzen Ansprachen von Schulleiter Dr. Ralf Catanescu, Klassenlehrer Ingo Kluge und Klassensprecher Marcello de Marco. Anschließend wurden die Lehrgangszeugnisse der Bundesfachschule überreicht, die die im Laufe des Jahres erbrachten Leistungen dokumentieren sollen. Ein herausragendes Ergebnis zeigte Dominik Wolfmüller als Lehrgangsbester, was mit einer Bundesfachschuluhr und viel Applaus gewürdigt wurde.
Nach der Feierstunde ließ man sich Spanferkel, Bier und Glühwein schmecken.

Die Übergabe der Meisterbriefe erfolgt im Januar 2018 durch die Handwerkskammer Rhein-Main/Frankfurt in der Frankfurter Paulskirche.