Modul Betrieb und Wartung

Allgemein:

Voraussetzungen:
Technische Ausbildung, kältetechnische Kenntnisse und Erfahrung

Inhalt:

Theorie und Praxis:
- Betrieb von Kälteanlagen
- Erfassung und Bewertung von kältetechnischen und elektrotechnischen Parametern
- Kältetechnische Wartungsarbeiten
- Wartung gemäß VDMA-Einheitsblatt 24186-3
- Wartung gemäß DIN EN 378-4
- Wiederholungsprüfung des elektrischen Teils der Kälteanlage
- Mess- und Prüfprotokolle, Dokumentation

Ziel:

Fachkräfte kälte- und klimatechnischer Unternehmen mit einer artverwandten Ausbildung (Sanitär/Heizung, Elektrotechnik etc.) werden an den Betrieb und die Wartung von Kälteanlagen herangeführt.

Zielgruppe:

 

Abschluss:

Facharbeiter/innen
aus Betrieben der Kälte-Klima-Technik mit Ausbildung in anderen Berufen
  Teilnahmebescheinigung

Dauer:

 

Form:

4 Tage / 32 Stunden   Vollzeit

Hinweise:

In den Lehrgangsgebühren sind BFS-Skripte enthalten. Werkzeuge, Messgeräte und Materialien werden gestellt.

Termine/Orte:

 

Preis:

04.09. - 07.09.2017 Harztor

27.08. - 30.08.2018 Harztor

 

 

Preis ab 01.01.2017

EUR 1.100,- zzgl. gesetzlich gültiger Umsatzsteuer

EUR 1.309,- inkl. gesetzlich gültiger Umsatzsteuer

 

Anmeldung