21.09.2017 10:06

In Leonberg startet eine neue Meisterklasse



Am 18. September 2017 starteten 28 Teilnehmer mit ihrer Meisterausbildung an der Bundesfachschule in Leonberg.
In den nächsten 1,5 Jahren werden unsere Schüler ca. 1.000 Unterrichtstunden in 20 Blockwochen besuchen. Daran an schließt sich die Praxisphase in der der praktische Anlagenbau in der Kältewerkstatt gelehrt wird.

Nach der Klärung organisatorischer Fragen, dem „Einkleiden in die Schuluniform“ und Aufnahme des Klassenfotos ging der Unterricht auch gleich mit den Grundlagenfächern los.

Wir wünschen unseren Schülern einen guten Start und viel Erfolg.